6.3.05

Beauftragte Rutschpartie

Dieselbe besorgt fürsorgliche Stimme, die auf den Wiener Linien auch immer wieder melden muss, dass es zu "Verzögerungen in beiden Richtungen" kommt, aber dass "wir" natürlich bemüht sind die regulären Intervalle rasch wieder herzustellen -- also dieselbe besorgt fürsorgliche Stimme muss uns in diesen kalten Spätwintertagen davor warnen, dass es auf den Plattformen der offenen Stationen zu Glatteisbildung kommen kann, aber dass "die beauftragten Unternehmen" bereits bemüht sind unsere Rutschfestigkeit wieder herzustellen. Ja, wenn's Glatteis gibt und sich einer den A. wehtun könnt, da ist es mit dem "wir" auf den Wiener Linien vorbei. Beschweren Sie sich doch bei den "beauftragten Unternehmen".