20.6.06

Vorsicht vor der Brez'n!

Hoffentlich ham's auch wirklich alle Gefahrenquellen für W. fest im Griff, immerhin kommt ja das Essen und das Klopapier von der Air Force Basis in Ramstein, damit er sich nicht an einem Punschkrapferl, außen rosa, innen braun, in Wien verschluckt. Und hoffentlich ham's im Intercont auch alle Brezeln weggeräumt, die gefährlichste aller Waffen des Jihad. Apropos Brez'n: Vorsicht auch vor dem Segway-Geschäft gleich am Ring beim Stadtpark! Womöglich kommt der Mann noch auf die Idee eine Stadtrundfahrt mit einem Segway zu machen und es kommt wie es schon einmal kam...