4.8.06

Von Fidel zu Fidelito, und dann?

Jetzt also in Kuba die Stunde des Politburos und der Wahrheit: Fidel hat die Amtsgeschäfte an seinen kleinen Bruder Fidelito übergeben. Wie Fidels "Letzte Schlacht" ausgehen könnte und welche Chancen die Revolution hat, ihren maximo lider zu überleben, dazu hat Jon Lee Anderson schon vor der Operation Castros im New Yorker eine exzellente Reportage aus Havanna geschrieben. Darin bezeichnet Fidel, angesprochen auf seinen möglichen Parkinson, Johannes Paul II als Rollenmodell: Auch schon sehr tot. Anderson lebte mehrere Jahre in Kuba und schrieb auch ein ausgezeichnetes Buch über Che Guevara.