10.9.06

Der Gauleiter der Volkskultur

Der oberste Gauleiter-Stellvertreter Haslauer hat sich "mit Vertretern aller Volkskulturorganisationen aus allen Gauen" getroffen, berichtet seine PropagandaPressestelle. Weil für die Volkskultur ist eine rote Landeshauptfrau quasi der Super-Gau: "Noch nie wurde für die Volkskultur durch das Land so wenig getan wie unter Gabi Burgstaller, die den Funktionären aus der Volkskultur jüngst auch das Gespräch verweigert hat". Wir wissen schon, die Salzburger haben's noch immer mit den Gauen, und der FP-Schnell auch mit der passenden Ideologie dazu, aber vielleicht können wenigstens die Presseaussendungen ein bissl zeitgemäßer tun?