14.9.06

Guter Klima?

Im Strudel der ganzen Bawag/ÖGB/Flöttl Affäre bleibt einer konsequent auf Tauchstation: Viktor Klima. Der jetzige Präsident von VW Argentina, früher mit seiner Exfrau Sonja und Hund Grolli Stammgast bei Adabei & Co, war zwischen 1997 und 2000 immerhin auch Bundeskanzler der Republik und davor zwei Jahre Finanzminister. Ist der Bawag Kelch damals an ihm vorüber gegangen? Hatte er mit Flöttl, Elsner und dem Rest der Bande nichts am Hut? Und warum fragt ihn eigentlich niemand zu dieser Causa?