29.9.06

Peinlich

Der Standard macht auf News. Und zwar ohne Abstriche. Auf standard.at zeigt, wie vor ein paar Wochen News-Dino Alfred Worm, Standard Redakteurin Irene Brickner die morgige Ausgabe mit einem Kampusch-Interview Beweisfoto am Cover in die Kamera. Frau Brickner schaut dabei sehr stolz und glücklich aus. Vielleicht ist die Aktion als Persiflage gedacht? Das wäre dann eh ganz OK. Wenn nicht, wirkt die Geschichte eher peinlich. Vielleicht sollten sich die Standard-Leute, dass Christine Nöstlinger Interview Jenseits der Schamgrenze (abgedruckt im Standard) nochmals zu Gemüte führen.