20.10.06

Die Frist zur Orangenernte läuft

Jetzt ist es also amtlich, liebe Grüne, das Wahlergebnis. Ihr habt euch ja schon so schön auf eure Dritte-Kraft-Rolle eingerichtet, eine Präsidentin, eine Volksanwältin. Wenn da nicht womöglich die Blauen noch durch irgendwelche blau-orangen Machenschaften die eine oder andere Orange pflücken und an euch vorbeiziehen?

Wie wär's also damit, das Wahlergebnis anzufechten, wie euch das der Verfasssungsjurist Heinz Mayr so schön vorexerziert hat, womöglich wären dann die Orangen aus dem Parlament und euer dritter Platz auch tatsächlich ein solcher.

Ihr könnt natürlich auch brav drauf warten, dass die anderen tricksen und dann die empörten Ausgetricksten abgeben. Vier Wochen ist ja jetzt Zeit, der Verfassungsgerichtshof hat schon vorsorglich mitgeteilt, dass ein Verfahren "natürlich höchste Priorität" hätte.

1 Comments:

Anonymous maschi said...

1:0 für spu. ;-)

20/10/06 17:54  

Kommentar veröffentlichen

<< Home