18.10.06

Grüne austricksen

Grüne, haltet Eure Posten fest! Bei Blau-Orange braut sich was zusammen! Chef-Schnäuzelchen Norbert Steger deutet in der "Presse" an, dass Jörg Haiders BZÖ der FPÖ als Vorleistung für die Wiedervereinigung vor dem 30. Oktober doch nur ein, zwei Leihmandate rüberwachsen lassen müßte, wodurch die FPÖ wieder klar drittstärkste Partei wäre und den Grünen den Dritten Nationalratspräsidenten und den Volksanwalt wieder abjagen könnte. Gleichzeitig philosophiert Jörg Haider über eine CDU/CSU-Lösung im Dritten Lager mit dem BZÖ als Kärntner CSU (schon jetzt sind ja 4 der 7 verbliebenen BZÖ-Angeordneten Kärntner). Die FPÖ sagt vorerst noch ein klares Nein so solchen Überlegungen, aber der gute HC war schon immer ein bissel langsam im Denken. Aber das wird schon noch. Sturmvogel, ich hör dir trapsen!