14.10.06

Homepage-Säuberung

Also, keine weiteren KapitulationsKoalitionsverhandlungen mehr bis nicht noch für den letzten Wahlkampf-Lügenvorwurf der Gusi zwei Kniefälle getan und drei Kanzler-Unser gebetet hat und wirklich alle Homepages gesäubert sind, hat der Noch-Schweigekanzler dem Volkskanzler in spe ausgerichtet, ehe er ihn eine Geheimhaltungsvereinbarung für die Eurofighter unterschreiben hat lassen.

Geht uns ja an sich nix an, aber als sauberes staatstragendes Organ wollen wir einem möglichen Koalitionswaffenstillstand nicht im Wege stehen. Also haben wir mal vorsorglich geschaut, was an unserer Hompage alles zu säubern wär und versprechen: Keine Schüsselschen Nannygates mehr, keine schlechten Worte über die Rechenkünste der scheidenen Pisa-Ministerin, keine Skandalometer-Ablesungen mehr, kein Wort mehr über die Jachtausflüge des feschesten Finanzministers aller Zeiten mit dem größen mutmaßlichen Spekulationsbetrüger der 2. Republik, oder man darf uns ungestraft Lügner nennen.

Nur dieses eine kleine Video, dieses kitzekleine Video muss doch bleiben: