11.10.06

Keine Rosen ohne Dornen

Gehrer sicher weg, Kohl sicher weg, Gorbach sicher weg, Haubner sicher weg, ……… so schlecht sind die Wahlen gar nicht gelaufen. Grasser, Schüssel und vielleicht auch Bartenstein werden folgen … Bittere Pille: diese Westenthaler Kretzn muss noch vier Jahre lang ertragen werden, Cap und Bures sind auch keine leichte Kost, von der Strache Fascho-Partie ganz zu schweigen. Vom Unterhaltungsfaktor ist es um den Gorbach schade, da wird eine Lücke klaffen, die schwer zu füllen sein wird.