23.10.06

Minister-Lotto

Mal angenommen Rot und Schwarz haben sich in ein paar Wochen ganz ganz lieb, auf welche Minister dürfen wir uns freuen? Finanz: Grasser? Eher nicht. Matznetter. Eher auch nicht. Konsenskandidat: Christoph Leitl. Außenpolitik: sehr schwer. Wenn Leitl Finanz, ist hier Rot am Zug. Haben die da wen? Bildung/Wissenschaft: das möchte gerne der Brokal machen, oder der Pisa-Haider. Da wird sich der Gusi schwer tun. Landwirtschaft: Pröll. Eine sichere Bank – auch wenn der Pröll Vize wird. Wirtschaft: Bartenstein. Das ist so einer, der immer auf die Butterseite fliegt. Könnte sein, dass er sich wieder dazu schwindelt. Frauen: Bures? Gertraud Knoll wär auch noch da – eher aber nicht, der ist der zwar Gusi noch im Wort – aber die ist jetzt eh in Love. Sozialministerium: pah, das wird sehr schwer, das wollen die Sozis haben? Hier ein Außenseitertipp: Bernd Marin. Verteidigung: ist eigentlich Wurscht. Das könnte der Platter weiter machen. Justiz: Heide Schmidt? Mal sehen, ob es da mit dem LIF noch extra Absprachen gegeben hat. Verkehr: keine Ahnung. Innenministerium: sehr sehr schwer, ich könnte mir vorstellen, der Gusi packt den Schlögl wieder aus. Der kommt gut an bei den Leuten. Zudem ist ihm sehr fad in Purkersdorf.