24.10.06

Neue, sympathische Gesichter

Den Königsweg aus der Krise hat Wirtschaftskammerpräsident Christoph Leitl der ÖVP gewiesen: Neue, sympathische Gesichter müssen her! Und schon geht´s los: Beamtengewerkschaftsboß Fritz Neugebauer soll Zweiter Nationalratspräsident werden (da wird Eva Glawischnig am dritten Stühlchen ganz schön alt aussehen!), Ex-Innenminister Ernst Strasser und Alt-Jung-ÖVPler Werner Amon sind als Generalsekretäre im Gespräch, und Vizekanzler werden entweder Wolfgang Schüssel, Karl-Heinz Grasser oder Wilhelm Molterer. Ahja, und Finanzminister soll Leitl selbst werden. Neue Sympathie, wohin man schaut. Und vorläufig noch ganz geheim: Liesl Gehrer übernimmt die Junge ÖVP!