22.11.06

Abgeschleppt

Schüssels Privatauto (übrigens ein VW Beetle) wurde gestern in Wien-Hietzing abgeschleppt, berichtet der ORF. Und das, obwohl der Kanzler gar nicht falsch geparkt hat. Sondern nur so. Trotzdem habe Schüssel das Abhandenkommen seiner Schüssel mit Humor genommen, weiß der ORF. Kein Wunder: Heute wird der ÖVP-Chef mitsamt seiner Partei abgeschleppt. Sie wissen eh: Kranwagenunternehmen Gusi - "Sorry, wir sind im Dienste der Allgemeinheit unterwegs!"