21.12.06

Durchbruch: Das Gesamtrauchverbot!

Hurra, wir haben einen Durchbruch an dem wir den Rest der Knackpunkte modellieren können: Das Gesamtrauchverbotslokal! Um mehr Erfahrungen mit dieser Maßnahme zu sammeln werden künftig Versuchs-Gesamrauchverbotslokale im ganzen Bundesgebiet eingeführt, und außerdem wird es mehr innere Differenzierung in den Nichtgesamtrauchverbotslokalen geben, also ein Tisch Raucher, einer Nichtraucher, dazwischen ein Tisch an dem Nichtraucher und Raucher sesselweise aufgeteilt werden.

Wie man das Modell der erfolgreiche Rauchschwaden-Einigung jetzt auf Schulen und Eurofighter übertragen kann, das wird über die Weihnachtsfeiertage hinter einer Nebelwand ausprobiert. Bei den Schulen wiederholen wir die Schulversuche, die es in den 70er Jahren mehr als ein Jahrzehnt lang gab, und außerdem erfinden wir die so genannte innere Differenzierung an den Hauptschulen und AHS-Unterstufen neu, die wir schon 1997 ins Gesetz geschrieben haben, damit dort Kinder mit Behinderungen adäquat unterricht werden können. Aber wurscht, Schulversuche und Gesetz nochmals abschreiben schafft uns eine Atempause von zehn weiteren Jahren. Dann gibt es vielleicht endlich eine schwarze Alleinregierung, damit wir uns den ganzen Schmarren einfach sparen können, oder die Roten übernehmen, dann ist eh wieder alles ein großer Weltuntergangseinheitstopf, für den wohlbetuchte Rentner und lebenlange Schwarzwähler zur Strafe die Rechnung serviert bekommen.

Und die Eurofighter? Das wird noch ein bissl länger dauern, aber vielleicht bringt das auch das Gesamtrauchverbot einen Durchbruch: Die brauchen wir doch dann künftig zur Luftraumüberwachung, ob da nicht doch irgend einer pofelt? DANN wären natürlich auch die Roten dafür, und womöglich könnte man unter diesem Gesichtspunkt sogar noch die Grünen an Bord holen.