18.1.07

Der Ablaufdatum-Jörg

Meingottjörgl, was muss das weh tun, wenn man mal ein so schneidiger Aufmischer der Altpolitiker und der Dritten Republik war, und man jetzt selbst Altpolitiker ist und einem nur noch ein paar Taferln bleiben um die Straße zu mobilisieren. Die "politische Zeit des Herrn Landeshauptmann geht zu Ende", traut sich jetzt schon so ein "politisierender Richter" im Fernsehen sagen, der früher schön ruhig gehalten hätt um von dir nicht vernadert zu werden.

Aber selber schuld: Damals, als 1992 der Franz-Josef Strauß das Zeitliche segnete, da hast dich ja unbedingt als "Erbe" hochstilisiert bei so einem Aschermittwochtamtam. Das nennt man eine selbsterfüllende Prophezeiung: Der FJS hat's auch nie zum Kanzler bracht und durfte dann den Provinzkaiser spielen und sein Gaddafi war der Pinochet. Immerhin ist ja Bayern was in der Welt, aber Kärnten als Ausgedinge? Schöne Tage noch, und apropos: Haben die Orangen auch so einen Pensionistenverein wie die ÖVP für den Khol und seinen Verfassungsbogen?