9.2.07

Freistaat freisetzen

Ja bitte: "Freistaat Kärnten. Wir sind wir" erzählt uns der lustige Jörgl zum bevorstehenden Aschermittwoch. Wir würden glatt noch einen Schritt weitergehen und den Freistaat freisetzen, quasi Kärnten soll schauen wo es bleibt. Über ein Asylrecht für dissidente künftige Freistaatler im kärntenbefreiten Österreich könnte man noch reden. Dafür könnte man im Gegenzug Westis, Mölzers und Hazeh-Man in ihr natürliches Biotop abschieben.