28.2.07

Nie wieder draußen bleiben

Weil ma ja sonst nix zu tun haben in der großen Koalition und auch Schildermaler, Briefpapierdrucker und Webmaster von irgendwas leben müssen: Ursula Plassnik will nicht mehr länger draußen bleiben müssen, also ist das Außenministerium keines mehr, sondern hinfort ein BMeiA: Ein Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten, teilt uns die Außen e&i. Angelegenheitenministerin mit. Falls Sie sie mal besuchen möchten: bitte www.bmeia.gv.at. Wertkonservative dürfen wenigstens ein Jahr lang www.aussenamt.at suchen.