24.10.07

Igitt, Gesamtschule

Cool, wie die Schwarzen mit dem selben Schmäh wie vor 17 Jahren die Roten auflaufen lassen. Aus dem Koalitionsabkommen: "Für den Bereich der Schulen der 10- bis 15jährigen ist eine Entwicklung über Schulversuche einzuleiten, die - regional unterschiedlich akzentuiert - zu einer gemeinsamen Schule für alle 10- bis 15jährigen führt."

Das war 1990, und ein halbes Jahr später Makulatur, weil die ÖVP das unsittliche Ansinnen der SPÖ auf EInhaltung einer Koalitionsvereinbarung entrüstet zurückwies.

Natürlich hat der Pflanz nicht erst damals angefangen, sondern schon unter dem schwarzen Unterrichtsminister Alois Mock mit der Einführung der Schulreformkommission 1969. Aber weil das ja alles längst vergessen, vergeben ist, führ ma des Theater über den Untergange der abendländischen Welt durch die sozialistische Eintopfschule halt nochmal auf.