13.11.07

Hosen runter!

Wir vom Politburo gehen wie immer mit gutem Beispiel voran. Wir legen unsere Gagen ab sofort offen. Wir zeigen Transparenz, wir haben nix zu verbergen, wir lassen die Hosen runter. Da können sich all jene Volksvertreter ein Radl Wurst abschneiden, die auf ihren Nebeneinkünften sitzen wie die Henne am Ei. Here weg go: Meister SPU schanzt sich für diesen Blog pro Jahr mindestens ein paar Kilo Lob und Anerkennung zu, der hoch verehrte HOFRAT begnügt sich mit einem bescheidenen aber anerkennenden Schulterklopfen, her GODness braucht nix, die hat eh ihre Prinzessin, SKA wartet noch auf einen Vertrag.

3 Comments:

Blogger spu said...

Und was noch nachtragend offen zu legen ist: Genosse stka hat sich inbesondere in den letzten Wochen und Monaten den Stachanow-Orden des Politburos für seine unermüdliche Abarbeitung der Flut an Tagesanträgen von allen Seiten links wie rechts verdient.

13/11/07 19:08  
Blogger god said...

das will ich jetzt aber, das nix. her damit ;)

13/11/07 22:44  
Blogger ska said...

einen orden - wow - ich bin gerührt

14/11/07 10:38  

Kommentar veröffentlichen

<< Home