28.1.08

Mission Scientology

Wir sind ja hier für die Freiheit von der Religion, schließlich haben wir ja god auf unseren Seiten (Apropos: Hallo god? schon lang nichts mehr gehört von. Aber schließlich offenbart sie sich nicht jeden Tag und schon gar nicht jedermann. Seufz).

Darum soll auch Tom Cruise seinen Scientology-Sch. verzapfen dürfen, auch wenn das seiner eigenen so genannten Kirche offenbar nicht recht ist. Nachdem das Cruise-Indoktrinations-Video im Netz kursierte hat Scientology in bewährter Weise seine Anwälte aufgefahren und den diversen Blogs und YouTubern offenbar mit Urheberrechts-Klagen gedroht. Die Kollegen von Gawker.com haben sich nicht einschüchtern lassen. Bravo: Hier geht's zum Video:

1 Comments:

Blogger god said...

ich sehe alles ;)

30/1/08 21:07  

Kommentar veröffentlichen

<< Home