8.2.08

Misseton, die Police Edition

Sapperlot, da ist uns die Liesl Prokop doch einfach weggestorben bevor sie diesen Natascha-K.-Polizeiskandal restlos aufklären konnte! Weil, so die schwarze Neokretzn Missethon, klug hat sie gehandelt die Liesl dass sie diee roten Anwürfe nicht während des Wahlkampfs hochkommen hat lassen, immer nur an das Wohl von Natascha denkend, und dann nach der Wahl natürlich mit Volldampf aufklären. Leider, leider, höhere Vorsehung und so, vielleicht hat sie der Vorwurf ja auch so aufgeregt, aber darüber gar nicht denken wollen. Und natürlich Ministerium praktisch ahnungslos, so nahm die Frau Ministerin Geheimnis quasi ins Grab mit. Aber muss dieser rote Haidinger die schwarzen Minister deswegen so anpatzen?