27.6.08

Doppelspitze, Doppelmissgriff

Wie doppelspitz unser Herr Altbundeskanzler Vranz doch den "Leserbrief" der Herren Gusenbauer und Faymann an Onkel Hansi von der Kronenzeitung zum Thema Volksabstimmungen zu EU-Verträgen kommentiert: Wahrscheinlich "ist das der Grund für die Doppelspitze, weil einer allein kann so einen kapitalen Missgriff gar nicht tun".