4.7.08

31 Jahre Häfen, 67,6 Millionen

Na wusch, da haben sich 117 Prozesstage so richtig ausgezahlt: In Summe 31 Jahre Häfen und 67,6 Millionen Schadenersatz. Obwohl, wenn wir (abzüglich der bedingten und vorzeitig erlassenen Jährchen) in Lohnkosten umrechnen: So billig haben 1,72 Milliarden Euro noch nie ausgeschaut.

(und nicht vergessen: Tony Phillip Bennett hat für die Refco-Pleite Donnerstag 16 Jahre ausgefasst. Jetzt gibt's noch das kleine Refco-Bawag-Nachspiel, das für den Herrn Zwettler nochmals Brösel bringen könnte. Und der Staatsanwalt hat schon im Gerichtssaal den Sprechchor "Horn-gacher! Horn_gacher" angestimmt.)