25.8.08

Hyperaktive Sozen

Ein rechter Zappelphilip, der Faymann, die neue rote Wahl, der Leider-Nein-Dichand-Sohn: Das "Stillhalteabkommen" mit der ÖVP haben sie aufgekündigt. Eigentlich dachten wir ja, dass diese ganze verkümmerte letzte Legislaturperiode ein einziges Stillhalteabkommen war, aber nein: Nur das Stillhalten zwischen Onkel Willis "Es reicht!" und dem Wahltermin war gemeint. Also wird jetzt munter in ein paar Stunden husch-pfusch beschlossen, wofür sonst keine Zeit mehr ist. Kein großes Selbstvertrauen die SPÖ: Wir hätten gedacht, das erledigen sie dann in Ruhe wenn sie eine absolute Mehrheit haben.