11.9.08

Karel Brückner

heißt der Mann, nicht Bravo Brückner.