19.9.08

Schwarze Löcher

Natürlich haben sich alle über die Koalition besorgter Bürger und Bürgerinnen (KbBuB) lustig gemacht, die vor den schwarzen Löchern bei dieser Höllen Urknallmaschine in Genf gewarnt haben. Aber bitte, wir wollen ja nur diese Abfolge von Ereignissen in Erinnerung rufen: Zuerst haben die Physiker vergangene Woche ihre Kollisionsmaschine in Betrieb genommen. Dann sind die Finanzmärkte in dieser Woche in ein riesiges schwarzes Loch gestürzt. Dann haben sie diese Maschine in Genf am Donnerstag wieder abgeschaltet. Und heute sind die Kurse in die Höhe geschnalzt als ob's keine Schwerkraft gäb. Wir wollten's ja nur gesagt haben. Wahrscheinlich nehmen sie das Ding wieder knapp vor der Wahl in Betrieb. Und es soll am Montag danach keiner sagen, wir hätten's nicht gesagt.

1 Comments:

Anonymous sj said...

sehr gut beobachtet :-) na da simma ja gespannt, was noch auf uns zukommt.

20/9/08 15:00  

Kommentar veröffentlichen

<< Home