28.10.08

Frau Präsidentin

Die Barbara Prammer ist jetzt wieder quasi Österreichs ranghöchste Frau als Erste Präsidentin des Nationalrats, einen Herzschlag vom Bundespräsidenten entfernt, würden die Amis sagen, weil sie ja im Falle eines Falles den Heinzi Fischer beerbt, dem wir natürlich Gesundheit und langes Leben wünschen. Aber jetzt diese politische Milchmädchenrechnung: 2010 ist der Bundesfischer 72 Jahre alt, auch schon pensionsreif, während die Prammer mit schlanken 56 quasi im besten präsidialen Alter für die Hofburg wär. Nur die Stelle des First Spouse, die Margit Fischer so tadellos besetzt, wär dann eigentlich verwaist, weil der Alte von der Prammer net so eine präsidiale Figur macht. Aber vielleicht kann man da ja einen Deal machen, dass die Margit als First Lady bleibt. Oder natürlich könnte sie unsere Hillary werden, hätt auch Charme, wie man so sagt.