11.10.08

Lady Di

Bei aller Tragik, ein Verkehrsunfall wie viele andere, ein simpler Discounfall, wenn man so will. Die Reaktionen sind allerdings, von die Sonne ist vom Himmel gefallen, die Welt steht still, unglaublich. Jetzt haben wir auch so eine Art Lady Di.

5 Comments:

Anonymous Anonym said...

absolut, was da geboten wird ist ja nicht mehr auszuhalten.

na hat sich österreich wieder blamiert... vor der ganzen welt

danke für eure raschen kommentare...
kennt ihr eigentlich den schon?
rotersalon.wordpress.com

11/10/08 10:57  
Anonymous Anonym said...

Mein innigstes Beileid den Familienangehörigen, seinem imensen Freundes- und Bekanntenkreis, seinen politischen Freunden und allen, die diese offene und menschennahe Person gerne mochten! Egal, wie und warum es zum Unfall kam: es hat ein lebensfroher, junger Mann sein Leben auf tragische, unvorhergesehene Weise verloren. Echt schade!

11/10/08 21:22  
Anonymous Giorgia said...

Die Familie und all seine Freunde und Bekannten haben auch meine innigste Leidverbundenheit! Giorgia.

11/10/08 21:24  
Anonymous Anonym said...

Naja, der Tod von Lady Di war aber im Grunde genommen auch ein "Disco-Unfall".

16/10/08 11:43  
Anonymous Anonym said...

Wer redet noch über Mutter Teresa? Sie starb zu ungefähr gleicher Zeit? Bloß aus Altersgründen....

25/10/08 12:40  

Kommentar veröffentlichen

<< Home