2.10.08

Schüssels Memento

Wolfi Schüssels Karriere läuft jetzt rückwärts ab. Das ist so wie im Christopher Nolan Spielfilm Memento, wo ein Mann ohne Kurzzeitgedächtnis, den Mord an seiner Frau aufzuklären versucht. Weil Amnesie macht er das Stück für Stück rückwärts. Sehr komplex. Was hat das mit dem Wolfi Schüssel zu tun. Bei dem läuft jetzt auch alles rückwärts ab. Vom Bundeskanzler zum Klubobmann degradiert, jetzt einfacher Abgeordneter, nach den nächsten Wahlen vielleicht Generalsekretär des Österreichischen Wirtschaftsbundes (den Minister lässt er aus) und kurz vor der Pension schlupft er dann noch als Sekretär des Parlamentsklubs unter. Schwere Amnesie der Mann. An verlorene Wahlen kann sich der nicht erinnern.