16.3.09

Peitsche beim Indianer nicht vergessen

Uiii, das macht die Eidgenossen aber jetzt ganz fuchtig, dass der Peer Steinbrück (ausgerechnet ein Piefke!) von politischer Korrektheit unbeleckt beim Finanzministergipfel das über die Schweiz gesagt hat: Eine schwarze Liste in Sachen Steueroasen gibt's gar nicht, "es ist nur ein Instrument gewesen, um die Indianer in Angst und Schrecken zu versetzen". Und das von dem Mann, der schon im Oktober den Schweizern drohte, dass er "nicht nur das Zuckerbrot, sondern auch die Peitsche" einsetzen werde. Sind wir jetzt bei Karl May oder Friedrich Nietzsche oder was?

7.3.09

Warten auf den Neuen

Das Burgtheater ist bereits bestens auf seinen allseits beliebten neuen Chef, Herrn Matthias Hartmann, vorbereitet. Und dieser auf das Burgtheater: "Ach, wenn ich an Bochum denke, denk ich ans Paradies."

1.3.09

Absolut Dörfler

Da muss ich leider ein bissi widersprechen, Genosse Spu. Die Wahl in Kärnten zeigt, was dieser Haider mit seinen Eskapaden dem BZÖ Stimmen gekostet hat. Kaum mischt er bei den Orangen nicht mehr mit, gewinnen die sogar dazu. Der Dörfler muss freilich jetzt auch auf Bundesebene ran…… a Star is born.

Absolut Jörg.

Nix schöneres als a Leich', auch in der Politik: Noch lieber als ein lebender Haider ist den Kärntner allemal ein toter Haider, am besten mit einem Rassisten garniert: Die Orangen haben jetzt in Kärnten noch mehr Mandate bekommen als unter dem Haider. Quasi Absolut Jörg. Ob ihm jetzt Politiker aller Couleurs das auch nachmachen?